Kommunalpolitik in Baden-Württemberg

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Am 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg ihre neuen Kreis- und Gemeinderäte. Die Finanzlage der Kreise und Gemeinden im Land ist seit Jahren stabil, im Vergleich der deutschen Länder wird in Baden-Württemberg auf kommunaler Ebene am meisten investiert. Dennoch stehen die Kreise und Gemeinden vor Herausforderungen: Die Aufnahme und Integration der Flüchtlinge stehen ganz oben auf der Agenda, Themen wie Wohnungsbau und Mobilität markieren zusammen mit ökologischen Fragen ein Spannungsfeld, das die Menschen vor Ort bewegt. Hinzu kommen Fragen nach Identität und Heimat in einer zunehmend mobiler und heterogener werdenden Gesellschaft, die vor dem Hintergrund des demographischen Wandels neue Herausforderungen für Vereinsleben, Ehrenamt und Zusammenhalt in den Gemeinden stellen. Diese und weitere Fragen stehen im Zentrum dieser hochrangig besetzten Fachtagung, die sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, aber auch aus den Medien richtet.
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Status:
Ausgebucht
Zielgruppe:
Vertreter/-innen aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft, Wissenschaftler/-innen, Medienvertreter/-innen und generell Interessierte
Datum:
Montag, 29. April 2019 - Dienstag, 30. April 2019
Seminarnummer:
21/18/19 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
25 Euro für Studierende

Kosten:
€ 50,00
Kontakt:
Programm:


 

Gesamtprogramm der LpB

 

Eine Übersicht aller offenen LpB-Veranstaltungen finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Unsere Veranstaltungen

 

Sie sehen hier nur die offenen Veranstaltungen im Haus auf der Alb. Wir führen insgesamt ca. 200 LpB-eigene Seminare durch, die zum großen Teil für geschlossene Benutzergruppen reserviert sind.

 

 
 
 
 
 

Sie erreichen uns...

 

Haus auf der Alb
Hanner Steige 1
72574 Bad Urach
Tel.: 07125.152-0
Fax: 07125.152-100 (Empfang)