Argumentieren gegen Stammtischparolen

Fortbildung für ehrenamtlich Engagierte im LandFrauenverband

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Immer wieder werden wir im Alltag mit menschenverachtenden Aussagen und Parolen konfrontiert - nicht nur an Stammtischen. Wie kann man darauf reagieren? Darf ich mich einmischen? Was kann ich sagen? Schaffe ich es, überzeugend dagegen zu argumentieren? In diesem Seminar für ehrenamtlich Engagierte im LandFrauenverband Württemberg-Baden geht es um Argumentationsstrategien gegen Stammtischparolen, um Verhaltenstipps, um Haltung und Werte, Körpersprache und Stimme, Fragetechniken und Einüben von Diskussionen. Lernen Sie, in komplexen Situationen souverän zu reagieren. Es lohnt sich, für Demokratie, Respekt und Toleranz einzutreten.
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Status:
Abgelaufen
Zielgruppe:
Ehrenamtlich Engagierte im LandFrauenverband Württemberg-Baden
Datum:
Mittwoch, 28. November 2018 - Donnerstag, 29. November 2018
Seminarnummer:
32/48/18 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Kosten:
€ 95,00
Kontakt:
(0711) 164099-33, gordana.schumann@lpb.bwl.de

Anmeldung:
schweigel@landfrauen-bw.de
Programm:


 

Gesamtprogramm der LpB

 

Eine Übersicht aller offenen LpB-Veranstaltungen finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Unsere Veranstaltungen

 

Sie sehen hier nur die offenen Veranstaltungen im Haus auf der Alb. Wir führen insgesamt ca. 200 LpB-eigene Seminare durch, die zum großen Teil für geschlossene Benutzergruppen reserviert sind.

 

 
 
 
 
 

Sie erreichen uns...

 

Haus auf der Alb
Hanner Steige 1
72574 Bad Urach
Tel.: 07125.152-0
Fax: 07125.152-100 (Empfang)